Unser Team

 

Corina-Peer

Corina Peer
Geschäftsinhaberin - Kita-Leiterin

Aus-/Weiterbildungen: Leiterin von Kindertagesstätten, Fachfrau Betreuung, Berufsbildner, Spielgruppenleiterin, Bürofachdiplom


Im Jahr 2001 fing ich an in Institutionen mit Kindern aller Altersstufen zu arbeiten. All diese Jahre hielten für mich viele Lernfelder und Erfahrungen bereit. Die Individualität jedes Kindes zu sehen bereitet mir sehr viel Freude. Die Kinder dann genau so individuell zu begleiten ist für mich eine wundervolle Erfahrung und Lebensschulung. Die Kinder lernten mich mindestens so viel, wie ich zurück geben konnte. Dafür bin ich sehr dankbar.

IrenaHomepage

Irena Marty
Gruppenleiterin Gruppe Fäägnäscht und Stubäflitzer,
stellvertretende Kita-Leiterin

Aus-/Weiterbildungen: Fachfrau Betreuung, Berufsbildner, 3 Jahre Erfahrung in Montessoripädagogik sowie besuchte Workshops, Teilmodule der Teamleiterausbildung

Ich arbeite seit dem Jahr 2009 mit Kinder zusammen. Mit Kinder ist kein Tag der Gleiche und jeder hält eine Überraschung bereit. Die Kinder bringen mich zum staunen wenn ich beobachte, mit wie viel Liebe zum Detail sie Dinge entdecken, die wir „Grossen“ nicht mehr sehen. Auch grenzenlose Fantasie der Kinder fasziniert mich immer wieder aufs Neue.

 

 

 

QuiliaHomepage.png

Quilia Grefa
Gruppenleiterin Gruppe Luuszapfä

Aus-/Weiterbildungen: Fachfrau Betreuung, Berufsbildner im Sommer 2019

Schon von Anfang an begeisterte mich in der Zusammenarbeit mit den Kinder, wie vielseitig und individuell sie ist und wie viel die Kinder einem selbst auf den Weg mitgeben.

Das Schöne am Begleiten, Unterstützten und Fördern der Kinder ist, zusehen mit wie viel Enthusiasmus sie an ihre Werke gehen, wie sie dabei lernen was ihnen gefällt oder auch nicht und sie so Stück für Stück ihre Persöhnlichekeit entwickeln.

 

LiviaHomepage.png

Lisa Wüthrich
Miterzieherin Gruppe Luuszapfä

Aus-/Weiterbildung: Praktikum im Beruf Fachfrau Betreuung

Kinder sind Helden des Alltags und grössere Improvisationstalente, wie viele Schauspieler welche ich kenne. Ich liebe es einen kreativen Rahmen zu sein und mit dem Team den Kindern zu geben. Genauso wie das gemeinsame Lachen. 

 


LiviaHomepage.png

Livia Huber
Lehrtochter Gruppe Luuszapfä

Aus-/Weiterbildung: Praktikum im Beruf Fachfrau Betreuung

Schon immer habe freute ich mich riesig über das Zusammensein mit Kindern. So freute ich mich wenn ich in der Nachbarschaft Babysitterjobs erhielt. Nun kann ich in der Chinderstube Wurzelbaumjeden Tag mit Kindern Zusammensein was mir sehr viel Spass macht. Somit freue ich mich auf die Zeit hier im Haus.

 

SinaHomepage.png

Sina Herrmann
Lehrtochter Gruppe Fäägnäscht

Aus-/Weiterbildung: Praktikum im Beruf Fachfrau Betreuung

Ich wollte schon immer mit Menschen zusammen arbeiten und da ich auch schon mehrmals bei Bekannten Babysitten durfte und es mir Freude bereitete, entschied ich mich für diesen Beruf. Ich freue mich jeden Tag darauf etwas neues mit den Kindern zu entdecken und erleben, so dass ich am Ende des Tages mit einem Lächeln im Gesicht und einer schönen Erinnerung nach Hause gehen kann.


 

Rena Hirschi

Rena Hirschi
Lehrtochter Gruppe Stubäflitzer

Ich kam immer wieder in Kontakt mit Kindern beim Babysitten oder bei Geburtstagen von Bekannten. Dadurch kam auch das Interesse mit Kindern in der Zukunft zu arbeiten. Mehrere absolvierte Schnupperlehren in diesem Beruf hat mein Interesse bestätigt. Die Zeit mit Kindern vergeht immer wie im Flug und es gibt immer etwas mit ihnen zu lachen und zu entdecken. Ich finde es sehr spannend wie Kinder denken und ihrer Fantasie freien Lauf lassen.



SinaHomepage.png

Rahel Roffler
Praktikantin Gruppe Stubäflitzer 

Die Arbeit mit Kindern hat mich schon immer fasziniert. Dies habe ich bei Nebenjobs mit Kindern und während dem Babysitten immer sehr bemerkt. Daher habe ich mich schliesslich dazu entschieden, diesen Weg weiterzuverfolgen. Nun freue ich mich die Zeit mit den Kindern zu verbringen und viel Neues erlernen zu können. 

 

SinaHomepage.png

Dominik Zahn
Praktikant Gruppe Fäägnäscht

Die Arbeit mit den Kindern bereitet mir grosse Freude und ihre Entwicklung fasziniert mich. Ich möchte den Kindern auf Ihrem Weg ein starker Begleiter sein und sie möglichst gut auf ihre Kindergartenzeit vorbereiten.


 

SinaHomepage.png

Hund Ella Neve
Naturpädagogin

Mein Name ist Ella Neve und ich bin eine junge Border Collie Hündin. Die Kinder in der

Chinderstube Wurzelbaum, lernen anhand der Broschüren Codex der Kantonspolizei Zürich, alles über das Verhalten mit Hunden. Gleichzeitig besuche ich regelmässig die Hundeschule. Das ermöglicht uns, dass ich die Kinder im Morgenkreis und auf Spaziergängen begleitet, besuchen darf. Für alle ist das eine Grosse Freude und Kinder die Angst vor Hunden hatten, scheuen sich schon fast gar nicht mehr. Toll sind diese Kinder und sie riechen sooo gut! ;-)

 

SinaHomepage.png

Daniela Spörri
Köchin – gute Fee des Hauses

Ich mag es für die Kinder und alle in den Häusern zu kochen. 
Das Team über Mich:
Seit Daniela da ist wird viel besser den je, gegessen." :-)
"Daniela kennt alle Kinder beim Namen und hat einen Bezug zu Ihnen.“

und das sind nicht wenige.